zurück zum Start
Katholische
Gemeinde St. Johannes
Pfarrei St. Franziskus, Bochum Süd
Weiterleitung zum Auftritt der Pfarrei St. Franziskus

 

Gerhard Bernard, Küster

Am 01.10.2000 begann Herr Bernard als Küster in St. Johannes. Von Beruf war er Hüttentechniker. Nach dem Abitur hat er 16 Jahre als Betriebswirt in der Arbeitsvorbereitung in Andreashütte gearbeitet.

Als Spätaussiedler kam er im Jahr 1987 nach Deutschland. In den Jahren 1989 -1990 absolvierte er eine Umschulung zum Bürokaufmann, war dann 3 Jahre in der Arbeitsvorbereitung einer Firma in Witten tätig.

Bis September 2000 war er in der Gemeinde Hl. Dreifaltigkeit, Bochum-Hamme, als Küster und Hausmeister beschäftigt.

Auf Grund der Struktur- und Sparmaßnahmen des Bistums im Personalbereich war mit ihm nach Gründung der Pfarrei St. Franziskus ein Altersteilzeitvertrag vereinbart worden. Nach der aktiven Phase begann mit dem 13. Februar 2012 die passive Phase. Somit endet - zu unserem gößten Bedauern! - der Dienst unseres Küsters. Wir danken Herrn Bernard ganz herzlich für seinen äußerst eifrigen Einsatz, der so oft zeitlich und arbeitsmäßig über das Übliche hinausging; denken wir nur an den stets gefegten Kirchplatz, den mit Liebe gestalteten Blumenschmuck oder den hervorragenden Aufbau der Krippe. Keine Arbeit und kein Einsatz war ihm zu viel. Er war immer pünktlich und zuverlässig. Für die Zukunft wünschen wir ihm, dass er nun in Ruhe den Interessen und Beschäftigungen nachgehen kann, für die er bisher wenig Zeit hatte.

Nochmals herzlichen Dank!