KAB bewegt Gemeinde

Die KAB (Katholische Arbeitnehmerbewegung) ist eine Bewegung für soziale Gerechtigkeit. Bei uns in der KAB St. Johannes engagieren sich Männer und Frauen ehrenamtlich bei den vielfältigen Aufgaben in der Gemeinde, z. B. beim Gemeindefest, Krippenaufbau, Karneval, Glühweinstand und Adventmarkt. Sie erleben selbst Gemeinschaft und machen so Kirche vor Ort lebendig und erfahrbar.

Die KAB öffnet sich bei vielen Veranstaltungen für die ganze Gemeinde, z. B. bei den wöchentlichen Radtouren, den Themenabenden, dem politischen Stammtisch.

Jahresprogramm und aktuelles Info-Blatt

Regelmäßige Veranstaltungen

Kochen: Anmeldung:Hans Hrmo, 02 34/77 11 90
Gymnastik: Frauen: Mittwochs 17:30 - 18:30 Uhr
Männer: Mittwochs 18:30 - 19:30 Uhr
Radfahren: Ab März: Treffpunkt Kirchplatz
Dienstags 10:00 Uhr; Strecke jeweils zwischen 40 und 70 km

Wenn nicht anders angegeben, ist der Treffpunkt für unsere Veranstaltungen das Gemeindeheim, Brenscheder Str. 43c.

Veranstaltungen in der nächsten Zeit

Dienstag, 14.04.2020, 19:00 Uhr

Politischer Stammtisch

In lockerer Atmosphäre diskutieren wir ein aktuelles politisches Thema.

Interessenten sind herzlich eingeladen.

Dienstag, 21.04.2020, 19:00 Uhr

Themenabend "Was bedeutet das Bienensterben für uns und unsere Umwelt?"

Der Biologe Christopher Bause von der Ruhr-Universität berichtet über die Bedeutung der Artenvielfalt.

Donnerstag, 30.04.2020, 18:00 Uhr

Maigang mit anschließendem geselligen Beisammensein

Wir begeben uns auf unseren traditionellen Maigang.

Anschließend treffen wir uns im Gemeindeheim und verbringen gemeinsam einen unterhaltsamen Abend.

Logo KAB

Kontakt

Vorsitzender: Friedhelm Fründ

02 34/7 73 18 47
kab.jo@st-johannes-bo.de

Berni Bruditz
02 34/5 44 72 00

Infos zur Senioren-KAB:
Wir Senioren der KAB St. Johannes Bochum-Wiemelhausen