Europawahl

Am 9. Juni wird das 10. Europäische Parlament gewählt. Sie wollen sich informieren? Hier finden Sie eine Fülle guter und überparteilicher Materialien. Denn: „Gebt dem Kaiser, was des Kaisers ist, und Gott, was Gottes ist“ (Matthäus 22,21)

„Gebt dem Kaiser, was des Kaisers ist, und Gott, was Gottes ist“ (Matthäus 22,21). Vielleicht sollten wir die Bibelstelle nicht nur als eine Aussage zu Steuern an den Staat verstehen. Vielleicht kann es auch bedeuten, dass Christen in der Demokratie sich dazu verpflichtet fühlen könnten, dem Staat ("Kaiser") die minimalste Form der Mitwirkung am demokratischen Staat zu gewähren, die möglich ist: "Wählen gehen!".

Sehr gute Materialien, garantiert überparteilich, bietet die Bundezentrale für politische Bildung (BpB) zum Thema an. Hintergrundinformationen, aber auch durch die Parteien selbst legitimierte und autorisierte Wahlhilfen (Wahl-O-Mat):

Materialien zur Europawahl

Auch in Bochum sind 286000 Menschen aufgerufen zu wählen. Die Stadt Bochum hat dazu eine Infobroschüre erstellt, die wir hier gerne zur Verfügung stellen: