Tauben in St. Martin

Viele Kinder und Erwachsene haben mitgemacht bei unserer Pfingst-Mitmach-Aktion: "Taube" - der Geist weht.

Schon in biblischen Motiven wird der Heilige Geist immer wieder als Taube dargestellt. Dieser Geist wird uns an Pfingstsonntag als Stärkung zugesagt.

Sie waren eingeladen, Ihre Anliegen und Freuden, was Ihnen Kraft gibt und was Sie begeistert, auf eine auf Papier aufgemalte Taube zu schreiben oder ein Blatt mit Ihren Wünschen zu einer Taube zu falten.

Nun hängen die Zeichen des Heiligen Geistes in der Kirche St. Martin. Ein Besuch lohnt sich!

Bis Ende Juni sind die Tauben noch zu sehen. Die Kirche St. Martin ist mittwochs von 15 - 17 Uhr geöffnet sowie rund um die Gottesdienste.